*theismus. Oder so ≡

Die Götter müssen verrückt sein?

Arche

“Wie können Wesen, die vollkommen und perfekt sind, mit dem Unvollkommenen und Unperfekten, nämlich der Welt, zu tun haben?”

Damit sind, offensichtlich, Götter gemeint. Was schon darauf hindeutetet, dass es sich um ein etwas älteres Zitat handelt. Das ist von Epikur und ich habe das Zitat hier gefunden.

Gewisse Ähnlichkeiten in aktuellen Diskussionen zwischen (NEO)Atheisten und religiösen Menschen sind aber sicherlich nur Zufall.


  fuggedit  
  waelti
  notiz
  snuff
  impressum