spirit

religion. oder auch nicht

Die Götter müssen verrückt sein?

Arche

“Wie können Wesen, die voll­kom­men und perfekt sind, mit dem Unvoll­kom­menen und Un­per­fek­ten, nämlich der Welt, zu tun haben?”

Damit sind, of­fen­sicht­lich, Götter gemeint. Was schon darauf hin­deu­te­tet, dass es sich um ein etwas älteres Zitat handelt. Das ist von Epikur und ich habe das Zitat hier gefunden.

Gewisse Ähn­lich­kei­ten in aktuellen Dis­kus­sio­nen zwischen (NEO)Atheisten und re­li­giö­sen Menschen sind aber si­cher­lich nur Zufall.


impressum
home